Sprache:  BMA-Soft  BMA-Soft


Großanlagen II

Visualisierung

Der gesamte Anlagezustand kann über zwei Industrie PCs abgerufen werden. Produktzuordnungen und Temperatureinstellungen werden ebenfalls über diese anwenderorientierten Oberflächen vorgenommen.

Visualisierung-Rollenbahnanlage

Rollenbahnanlage 2

Die Produkte werden durchgängig von seinem Produktcode begleitet. Vier Verfahrwagen verschieben und sortieren an den Übergabestellen die Produkte nach Größe- und Produktionsmerkmalen. An den Aufgabestellen werden die Produkt-Codes mit Barecodelesern eingelesen, dann geschieht eine Zuordnung der Produkte wie z.B. Produkt zum Spritzprogramm. Bis zur Verpackung, die ein automatisches Umreifen und ein Schrumpfen in Folie umfasst, werden die Produkte mehrmals umsortiert, gebrannt, erhitzt und lackiert. Ein umfangreiches Sicherheitskonzept mit mehreren NOT-AUS-Kreisen, die NOT-AUS Schalter, Kontaktleisten, Sicherheitslichtgitter überwachen, sorgt für Personenschutz.

Rollenbahn

Rollenbahnanlage